Antirassistischer Soli-Flohmarkt am Sonntag den 9. Oktober ab 11 Uhr mit anschließendem Matinee Konzert im Juzi

themen & kampagnen:

antira heisst kuchenessen!
antirassistischer soli-flohmarkt mit anschließendem matinee konzert im juzi

am sonntag den 9. oktober findet vor / im und ums juzi (bürgerstr. 41) herum ein antirassistischer-soli-floh-und zeckenmarkt statt.
und der funktioniert so:
ihr sucht in euren zimmern, häusern, wohnungen, wg's, bauwägen oder wo auch immer ihr wohnt nach allem was ihr nicht mehr wollt / braucht und bringt den stuff am sonntag ab 11 uhr zu uns ins juzi. nur müll wollen wir bitte nicht haben. wir verkaufen dann, was ihr so mitbringt und die kohle geht in antirassistische projekte. ihr könnt dann wiederum fleißig einkaufen. coole sache, oder?
wenn ihr lust habt, backt nen kuchen oder kekse - wir machen den kaffee und kakao dazu!
direkt im anschluss an den flomarkt (so ab 16 uhr) wird dann ein matinee konzert mit

finisterre

zosch

und lazlo
stattfinden.
allesamt aus köln und zusammen einer punk-o-philer mix mit politischen texten von düster, crustig (finisterre), new wave zum mitwippen (lazlo) bis tanzbar weil mit schräger elektro-synthie kante (zosch).

wir sehen uns!