22. März 07 // PigBrother Live Show im T-Keller ** It's your right to watch the Cops!

Antirassismusplenum
B-Fantifa und
Geschichtswerkstatt Göttingen präsentieren:

Seelenlos & Ärger:
It's your right to watch the Cops!
PigBrother Live Show

Gängige Polizeiwaffen, ihre Auswirkungen und warum kriminelle Beamte in der Regel
straflos davonkommen

Multimedia Live Show

Polizeibeamte, die im Dienst Menschen verstümmeln oder töten, gehen international in der Regel straffrei aus. Oft schaffen es entsprechende Vorfälle nicht einmal in die (Mainstream-)Medien. PigBrother.info dokumentiert solche Fälle und die dabei verwendeten Polizeiwaffen. Meist als "nicht tödlich" angepriesen und vermarktet, ist oft genug genau das Gegenteil der Fall. Viele sind zudem im Kriegsfall u.a. durch die Genfer Konvention geächtet, werden aber von der Polizei trotzdem weltweit eifrig eingesetzt (z.B. die jüngst in Deutschland flächendeckend eingeführten Dum-Dum-Geschosse, aber auch das sog. "Tränengas", woran auch schon deutsche Polizisten und Bundeswehrinstruktoren starben).

In einer Multi Media Live Show präsentieren Seelenlos und Ärger (die Macher u.a. von PigBrother.info und der in der Schweiz amtlich verbrannten Videosatire "Blutgeil") zeigen typische Fälle inkl. Waffen, Verletzungen und den beliebtesten Ausreden u.a. aus Deutschland, Irland, Grossbritannien, Frankreich, U.S.A. und der Schweiz, wo die Polizei seit Jahrzehnten auf hochtechnisierte Waffensysteme setzt (und z.T. auch von deutschen Korps als Vorbild genommen wird).

Trotz eher trockenen, zum Verständnis jedoch notwendigen technischen Details und der insgesamt alles andere als erfreulichen Thematik ist die Show allgemeinverständlich gehalten und beleuchtet auch die amüsanteren Aspekte mancher schiefgelaufenen Polizei-Aktion, welche die involvierten Beamten oft nur allzu menschlich aussehen lassen ...

Weiter zeigen Seelenlos und Ärger auf, wie beharrliche Arbeit auf diesem Gebiet etwas verändern kann -- wie Polizei, Medien und Parlamente gezwungen werden können, vorschriftsgemässer zu handeln bzw. ausgewogener zu berichten, und manchmal sogar auf besonders gefährliche Waffen oder Taktiken zu verzichten. Ohne zu verschweigen, dass dies auch gewisse persönliche Risiken birgt, wie Seelenlos und Ärger bald einmal am eigenen Leib erfuhren: Nebst einer illegalen Razzia bei PigBrother.info wurden sie mehrmals verhaftet und vor Gericht gebracht, um ihnen einen Maulkorb zu verpassen und ihre Homepages vom Netz zu bekommen -- bisher allerdings 100% erfolglos ...

Homepage:>>>http://PigBrother.info

Inhalt:

Einführung:
- Über PigBrother.info
- Die erstaunlichen Ähnlichkeiten von Polizei-Ausreden im Lauf der Jahrzehnte und in verschiedenen Ländern

Knüppel:
- Die Evolution des Polizeiknüppels
- Polizeivorschriften & Realität
- Verletzungen und Todesfälle in verschiedenen Ländern

Gummi- & Plastik-Geschosse:
- Polizei-Taktik: Mannstärke vs. technische Hochrüstung
- Die Geburt des "fliegenden Polizeiknüppels" in den damaligen englischen Kolonien ...
- ... und seine weltweite Einführung bei verschiedenen Polizeikorps
- Verletzungen & Todesfälle in verschiedenen Ländern
- Neuere, weiter entwickelte Modelle
- Holz-Geschosse
- "Markier"-Munition

"Tränengas":
- Verschiedene verwendete chemische Stoffe und ihre Wirkungen
- Verschiedene Anwendungsformen: Rauchgranaten, Handsprays, Rückentorister-Sprühgeräte, Beimischung in Waserwerfern
- Typische Verletzungen in verschiedenen Ländern
- Über 1000 Todefälle weltweit
- Von der Genfer Konvention geächtet

Concussion- und Blend-Schock-Granaten:
- Evolution
- Verletzungen & Todesfälle in verschiedenen Ländern

Dum-Dum-Geschosse:
- Die Geburt der Dum-Dum-Geschosse in den seinerzeitigen britischen Kolonien ...
- ... und ihre langsame weltweite Einführung durch die Polizei
- International identische Polizei-Ausreden: Lediglich "Mannstopp"- bzw. "Deformations"-Munition
- Was Ballistik-Experten dazu meinen
- Geächtet durch die Haager Konvention

Elektrische & Mikrowellen-Waffen, etc:
- Taser: Evolution, Verletzungen, Todesfälle, Gebrauch als Folter-Instrument
- Mikrowellen-Waffe Active Denial System ADS
- Weitere Entwicklungen

Die Medien:
- Warum die Medien wegschauen
- Die Ausnahmen
- Wie sie dazugebracht werden können, ihrer Informationspflicht nachzukommen

Die Justiz:
- Warum es eine faktische Immunität für kriminelle Beamte gibt
- Die Ausnahmen
- Warum sich Anzeigen trotzdem lohnen
- Wie der Gerechtigkeit zum Durchbruch verholfen werden kann

NGOs, Bügerrechts-Kampagnen & -Organisationen:
- Warum viele die Fakten vor Ort ignorieren bzw. sich nur im Ausland einsetzen
- Löbliche Ausnahmen
- Leider ein Einzelfall: Die Gewerkschaft kritischer PolizistInnen
- Was passieren kann, wenn Leute Polizeigewalt öffentlich anprangern & wie man mit den Konsequenzen umgehen kann ohne sich allzu sehr runterziehen zu lassen

Diskussion & Erfahrungsaustausch, wenn möglich mit lokalen Gruppen/Initiativen, mit Gelegenheit lokale Entwicklungen und Kampagnen vorzustellen